Link verschicken   Drucken
 

Chronik

Noch vor der Gründung der Freien Mittelschule „Johann Heinrich Pestalozzi“ fanden sich einige engagierte Eltern, denen die Notwendigkeit einer Mittelschule und des dazugehörigen Fördervereins sehr am Herzen lag. Im Januar 2006 trafen sich zum ersten Mal interessierte Eltern, der Bürgermeister und Bürger, um die weitere Vorgehensweise zu planen und auch in die Tat umzusetzen. Hierzu wurde am 09.02.2006 der Förderverein aus der Taufe gehoben. Der Weg bis zur endgültigen Entstehung der Freien Mittelschule war mit vielen Steinen gepflastert.


Wir haben versucht, da einzuspringen, wo zugewiesene Mittel des Zweckverbandes und des Landes nicht ausreichten und wir Eltern die pädagogische Situation an der Schule sofort verbessern wollten.

 

Der Förderverein ist fester Bestandteil der Freien Mittelschule und der Grundschule sowie des Schullebens geworden.

 

Wir freuen uns über jedes Neumitglied und hoffen auf zukünftig noch breitere Unterstützung, damit wir unsere Arbeit erfolgreich weiterfahren können im Sinne der Entwicklung der Freien Mittelschule"Johann-Heinrich-Pestalozzi". Wir möchten allen Mitarbeitern und Mitgliedern des Vereins, die den Förderverein und damit die Schule unterstützen, herzlich für ihr Engagement danken.

Ein besonderer Dank geht an die Mütter und Väter der "Gründergeneration"! Ohne sie wäre der Förderverein nicht dort, wo er jetzt steht!!!

 

 

Chronik

 

 

09. Februar 2006

Gründung:

Förderverein Schulen Großdubrau e.V. mit 42 Mitgliedern

 

 

13. März 2006

Beginn der Arbeit der AG „Pädagogisches Konzept“

 

 

11. Mai 2006

Gründung Trägerverein Freie Schule e.V.

Ziel: Errichtung der Freien Mittelschule Großdubrau

 

 

11. Juni 2006

Einrichtung von Arbeitsgruppen

AG „ Pädagogische Arbeit“

AG „ Finanzen, Sponsoren / Spenden“

AG „ Organisationsmanagement“

AG „ Öffentlichkeitsarbeit“

 

 

30. August 2006

Vorstellung des Konzepts „Freie Mittelschule Großdubrau“ im Gemeinderat

 

 

06. Dezember 2006

Informationsveranstaltung im Speisesaal der Schule

 

 

20. Dezember 2006

Einreichung des Antrages auf Genehmigung der Errichtung und zum Betrieb der Freien Mittelschule „Johann-Heinrich-Pestalozzi“ bei der Sächsischen Bildungsagentur, Regionalstelle Bautzen

 

 

Mai – August 2007

Umfangreiche Umbau- und Renovierungsarbeiten in der Schule

 

 

19. Juli 2007

Mitteilung über die Genehmigung zur Errichtung der Freien Mittelschule Großdubrau

 

 

10. August 2007

1. Elternabend zur Vorbereitung des Schuljahres

 

 

02. September 2007

Feierliche Eröffnung der

Freien Mittelschule „Johann-Heinrich-Pestalozzi“

 

 

27. Oktober 2007

1. Schulfest – 101 Jahre Schule Großdubrau

 

 

01. März 2008

Tag der offenen Tür